WhatsApp Image 2022-03-13 at 13.40.37

Liebe Freunde, Drusi und Hawara!

Unter schwierigen Umständen haben wir uns im wunderschönen Wien getroffen. Wir glauben fest daran, dass nach dem Sturm die Sonne immer scheint. Und was wir schon jetzt machen können - die ukrainische Community soweit möglich unterstützen. So entstand spontan die Idee Drusi & Hawara zu gründen.

Durch die unmittelbare Arbeit mit Geflüchteten erfahren wir aus erster Hand, welche tagesaktuellen Herausforderungen bestehen. Warum Drusi & Hawara? Das ist ein schönes Wortspiel aus dem ukrainischen und altwienerischen Wort Freund (bzw. Freunde). Drusi & Hawara versteht sich als Know-How-Plattform für rasch zu lösende Aufgaben. Dank unserer bestehenden Netzwerke sind wir in der Lage schnell und unbürokratisch Lösungen für Flüchtlinge zu finden.


Wir bieten: 

Unser Team unterstützt bei den ersten und dringendsten Bedürfnissen von UkrainerInnen, die aufgrund des Krieges in Österreich gelandet sind. Sie waren gezwungen, ihre Häuser, Besitztümer und Arbeitsplätze zu verlassen, so dass sie alle Phasen der Integration in die Gesellschaft, Probleme bei der Arbeitssuche, Sprachschwierigkeiten und kulturelle Unterschiede miterleben.

Unser Ziel ist es, die Integration für alle Beteiligten sanft und zielführend zu gestalten. 

Wer wir sind: 

Alisa Khokhulya und ihre Schwester Anna Zikranets haben bereits in der Ukraine sehr erfolgreich eine Sprachschule aufgebaut und geleitet. Sie und ihr qualifiziertes Team können auf bestehendes Know How zurückgreifen. In der ersten März Woche sind sie mit zwei Kindern in Wien angekommen.

Goodshares Consulting, ein Unternehmen von Martin Rohla, Yvonne Pirkner, Anna Pongracz & Christoph Mayer, greift auf die Erfahrungswerte der Gründung von Habibi & Hawara, das im Jahr 2015 als Integrationsrestaurant für Geflüchtete aus Syrien und Afghanistan geschaffen wurde, zurück. Ziel ist es, rasch und unbürokratisch Hilfe für ukrainische Flüchtlinge zur Verfügung zu stellen.

Kerntätigkeiten der Organisation

Onboarding in Austria...

... ist eine 2-stündige Veranstaltung, mit den wesentlichen Informationen:

  • Basics über österreichische Geografie, Geschichte und Demographie 
  • wichtige Kontaktstellen bei Behörden und sonstigen Institutionen
  • Voraussetzungen für die Erlangung von Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigungen
  • nötiges Vokabular für Behördenwege

Bei Interesse schreib uns bitte eine Email

Deutsch Intensivkurse

Gemeinsam mit der ausgebildeten und erfahrenen Sprachlehrerin Alisa Khokhulja, sowie ihrem Team aus der Ukraine, werden kostenlose Deutsch-Sprachkurse angeboten, die ukrainischen Flüchtlingen zu den entsprechenden anerkannten Zeugnissen verhelfen. Alle Materialien werden zur Verfügung gestellt. 

Wohnungssuche

Drusi & Hawara unterstützt bei der Suche nach Wohnungs- und Übernachtungsangeboten. Eine Reihe von Angeboten findest du auf der Seite der Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen sowie bei der Diakonie. Weitere Infos sowie Wohnungsangebote nehmen wir gern per Email entgegen.

Jobnetzwerk

Mit Hilfe unseres Netzwerkes bemühen wir uns, ukrainische Geflüchtete bei der Arbeitssuche zu unterstützen. Eine Reihe von Angeboten findest du bei unserem Partner Trenkwalder. Ein tolles Angebot zur Integrationshilfe bieten außerdem die Malteser. Weitere Infos sowie Jobangebote nehmen wir gern per Email entgegen. 


Freizeitaktivitäten

wir sammeln Möglichkeiten zur sinnvollen Freizeitgestaltung von Kindern, Erwachsenen und Jugendlichen mit ÖsterreicherInnen und bringen Angebot und Nachfrage - also Österreich und Ukraine - zusammen.

Scroll to Top